[Talk-de] VOTING / Abstimmung HIGHWAY Definition

Ulf Lamping ulf.lamping at googlemail.com
So Sep 20 00:22:18 UTC 2009


Frederik Ramm schrieb:
> 
> Menschen, denen es im Blut liegt, dass es irgendwo eine verbindliche 
> Liste von Tags oder verbindliche Regeln geben muss, die gehen 
> grundsaetzlich davon aus, dass das Wiki diese Liste sei und dass sich 
> jeder daran haelt. 

Vielen Menschen ist es wohl eher wichtig, daß sie ein verlässliches 
Regelwerk bekommen um ohne bei jedem Eintrag erstmal 15 Minuten drüber 
nachdenken zu müssen, welcher Tag denn wohl in Frage kommt.

Das hat wenig mit "Regeln im Blut" zu tun, sondern schlicht mit "ich hab 
keinen Bock mich damit auch noch ewig rumzuschlagen".

Auch wenn es einigen vielleicht nicht passen wird, die Zeit der Trapper 
und Pfadfinder geht halt langsam auch bei OSM (zumindest in D) vorbei 
... ;-)

> Es wird angenommen, dass jede Aenderung am Wiki einen 
> Multiplikator-Effekt hat: Wenn ich dies und das im Wiki aendere, dann 
> bestimme (oder wenigstens: beeinflusse) ich damit, was 10.000 Leute 
> machen. Deswegen ist diesen Menschen das Wiki sehr wichtig, und etwas, 
> was so wichtig ist, darf man natuerlich nicht so mir nichts, dir nichts 
> aendern, da muss man lang vorher drueber diskutieren und dann abstimmen.

Mir persönlich ist es wichtig, Daten zu bekommen die für mehr als nur 
bunte Bilder taugen. Wenn wir das weiter oben beschriebene Regelwerk für 
Mapper irgendwann mal haben, erledigt sich dieses Problem aber von alleine.

>> Tagwatch ist übrigens in dieser Diskussion nur begrenzt hilfreich, da es 
>> zwar aussagt wie oft ein highway=secondary verwendet wird und wie oft in 
>> Relation zu den anderen highway Tags. Es sagt aber *nichts* darüber aus, 
>> was derjenige eigentlich damit ausdrücken wollte. 
> 
> Ja. Und an dieser Stelle wuerde ich mit meinem "an diesen Dingen koennte 
> man mal weiterarbeiten" ansetzen - lasst uns Moeglichkeiten schaffen, 
> mit denen der einzelne Mapper besser dokumentieren kann, was er mnit 
> seinem Tagging ausdruecken will. 

Es gibt wahrscheinlich nicht sooo viele Mapper, die willens und in der 
Lage sind, zu dokumentieren was sie tun und warum.

Wahrscheinlich müssen wir dann aus diesen auswählen. Vielleicht mit 
einer Internet-Wahlmöglichkeit ;-)

Gruß, ULFL




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de