[Talk-de] JOSM: Idee für die Erfassung eigener Anmerkungen

André Riedel riedel.andre at gmail.com
Mi Sep 23 15:46:24 UTC 2009


Am 23. September 2009 17:24 schrieb Philip Gillißen <guerda at freenet.de>:
> Ich finde die Idee sehr gut. Ich habe häufig noch offene Punkte in einem
> gewissen Bereich und würde daran gerne erinnert werden können.
> Auch ein wenig "Kommunikation" zwischen den im Ort ansässigen Mappern
> kann daraus entstehen.
>
> Ich fände es gut, wenn nicht Nodes, sondern Bereiche mit Anmerkungen und
> deinen o.g. Schaltern belegt werden können. Häufig lässt sich eine
> Anmerkung nicht auf einen Node festlegen.

Gerade dafür gibt es OpenStreetBugs und das entsprechende Plugin für
JOSM. Neben OSM-Fremden welche einen Fehler in den Daten gefunden
haben, können auch OSM-Interne dort Fehler in ihnen unbekannten
Gebieten oder an für sie problematischen Stellen eintragen.

Jan meint eher eine Offline-Variante von OSB oder eine Möglichkeit nur
für sich sichtbare Notizen zu machen. Vielleicht ja eine mögliche
Erweiterung für OSB.

Ciao André




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de