[Talk-de] rechtliches - Firmen-Symbole

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
Fr Sep 25 12:31:50 UTC 2009


> +1. ich würde auch anfragen. Am Besten generell für OSM

Ohne Anfrage kann es möglicherweise tatsächlich zu Problemen kommen, auch 
wenn das eigentlich Werbung wäre.

Ich kenne das nur aus folgender Situation. Für Simulationen brauchten wir 
immer wieder massenhaft Objekte, Objekte die auch im realen Gegenstück so 
stehen. So haben wir die Objekte vor Ort immer wegen der Abmaße und Texturen 
abgelichtet. Darunter natürlich auch diverse Ketten und Firmen welche eben 
direkt im Umfeld standen. Dafür kamen immer die angepassten Originalbilder 
als Texturen zum Einsatz. Ohne zu fragen, denn man hat ja theoretisch 
Panoramafreiheit. Und es wäre prächtige Werbung für Lau gewesen, da diese 
Simulationen Bundesweit verkauft wurden. Irgendwann haben da aber einige zu 
spinnen angefangen. Letztendlich haben wir dann die Logos getilgt oder durch 
frei erfundene ersetzt. Denn in der Praxis kannst du nicht jeden 
Kleckerbetrieb um Genehmigung bitten.

Also fragt lieber einzeln nach. Manche Firmenanwälte haben leider nichts 
besseres zu tun als nur dem Prinzip wegen völlig Sinnfrei mit Klagen und 
Unterlassungserklärungen um sich zu werfen. Auch wenn man tatsächlich 
vielleicht irgendwo im Recht wäre, es lohnt sich schlicht nicht sich auf so 
einen Konflikt einzulassen.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de