[Talk-de] Last auf den Servern

Frederik Ramm frederik at remote.org
So Aug 15 21:35:09 UTC 2010


Hallo,

Andreas Neumann wrote:
> kann es sein, dass wir derzeit etwas an unsere Leistungsgrenzen stoßen?

Am 3. Juli wurde die Datenbank aufgeruestet, dabei wurde auch von 
Postgres 8.3 auf 8.4 umgestellt, offenbar fuehrt dies zu 
Performanceproblemen, man sucht nach der Ursache, hat aber noch nix 
gefunden:

http://lists.openstreetmap.org/pipermail/dev/2010-August/020201.html

Die Probleme sind also grundsaetzlich schon seit dem 3.7. da, aber in 
den letzten Tagen war es besonders schlimm (vorallem auch aufgrund einer 
ueberdurchschnittlich hoehen Zahl an Leuten, die mit dem /map-Aufruf 
groessere Datenmengen herunterladen. Fast zu jedem Zeitpunkt gibt es 3-4 
Leute, die mit 10 und mehr parallenen Threads massig Daten herunterladen 
(und meistens kommen 2 oder 3 davon von einer t-dialin-Netzadresse).

Wenn also irgendjemand mal am Stammtisch sowas hoert wie "ha ha ha, fuer 
mich gilt dieses Downloadlimit nicht, ich teile mir einfach ganz Bayern 
in kleine Quadrate ein und lasse die mit meinem Superduper-Skript 
runterladen...", bitte gleich die verbale Keule auspacken und den Leuten 
sagen, dass *dieses* Verhalten schuld daran ist, dass Mapper bei der 
Arbeit gestoert werden.

An technischen Loesungen sowohl gegen die Massendownloader als auch 
gegen die langsame Datenbank wird gearbeitet/geforscht...

Bye
Frederik

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de