[Talk-de] news von steve coast

Robert S. osm-mail at autobahnen-europa.eu
Mi Dez 1 18:15:25 UTC 2010


2010/12/1 Georg Feddern <news2 at bavarianmallet.de>

> Moin,
>
> Robert S. schrieb:
>
>  Ansonsten sind die neuen Luftbilder von Bing in 'meinem' 'Revier' ein paar
>> Meter zu den schon vorhandenen Yahoo-Bildern versetzt - und zwar in
>> Richtung
>> der GPS-Spuren; sie dürften also lagegenauer sein.
>> Hmmm.... Jetzt alles mit Yahoo erfasste (Landuse, Häuser...) auf Bing
>> verschieben!??
>>
>>
>
> ich würde nicht blindlings von einer vermeintlich 'richtigen' Quelle zur
> nächsten 'vermeintlich' richtigen Quelle umschwenken.
> Da weder die Luftbilder noch die GPS-Spuren 100% verlässlich sind, würde
> ich versuchen, systematische Verschiebungen bzw. Verzerrungen der Luftbilder
> (sowohl Yahoo als auch Bing) durch Ausrichten anhand der GPS-Spuren zu
> minimieren und dann mitteln.
>

Naja, ich habe ja nicht nur mit einer Spur abgeglichen, sondern mit allen,
die für die entsprechendenden Bereiche auf dem Server liegen; u.a. auch
GPS-Spuren die aus den KomSIS-Daten [1] erstellt wurden.
Und da ist die Abweichung von Yahoo konstant ca. eine halbe Straßenbreite,
während Bing fast deckungsgleich ist - gerade bei den KomSIS-Daten.

Aber ansonsten:
> Ja, OSM lebt ja von ständigen Verbesserungen - es wird bestimmt nicht das
> letzte Mal gewesen sein. ;-)
>

Das stimmt wohl. Ich hatte mir sowieso vorgenommen, dass der ganze Ort
nochmal überarbeitet wird, falls dort irgendwann mal Luftbilder mit einer
Bodenauflösung von 10 - 5 cm zur Verfügung stehen würden.
Und für diesen 50.000 Einwohner Ort haben wir es inzwischen geschafft, alle
Straßen, flächendeckend Landuse und sogar alle Gebäude zu erfassen - es wäre
also ein ordentlicher Aufwand...


[1] http://wiki.openstreetmap.org/wiki/KomSIS



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de