[Talk-de] Wo sind weiße Flecken?

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Do Dez 2 16:06:34 UTC 2010


Hallo.

Mit der Luftbild-Qualität der Bing-Bilder ist es jetzt möglich, für die 
Groborientierung ausreichend genau jegliche Straßen einzutragen.

Ich meine damit nicht jede Wohnstraße, denn die machen ohne Straßennamen nicht 
ganz so viel Sinn, aber es sollte hiermit möglich sein, für jeden auch kleinen 
Ort seine Verbindungsstraßen per Luftbild zu erkennen und bei OSM einzutragen. 
Die Ortsnamen haben wir in vielen Fällen ja per GeoNames schon drin.

Hier wurde noch vor Kurzem getönt, es gäbe auch in Deutschland noch weiße 
Flecken, ganze Ortschaften würden fehlen oder seien nicht per Straße 
angebunden. Das lässt sich damit jetzt beheben.

Ich weiß nicht ob OSB dafür die richtige Plattform ist, aber ich glaube es 
wäre wichtig, solche weißen Flecken zu sammeln damit man die als 
Schreibtischtäter einfach mal so erfassen kann wie oben beschrieben. Hat dazu 
jemand eine konkrete Idee?

Der Aufwand hält sich ja in Grenzen, wenn jemand einen Ortsnamen (bzw. 
Koordinaten) schreibt, ist das in wenigen Minuten erledigt. Sollen wir hier 
einfach einen Sammelthread machen? 
Selbst habe ich seit Monaten keine weißen Flecken mehr selbst gefunden, daher 
diese Nachfrage.

Gruß, Bernd

-- 
Die Fortschritte in der Medizin sind ungeheuer. Man ist seines Todes nicht 
mehr sicher.  -  Hermann Kesten (dt. Romanautor 1900-1996)
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20101202/6d98d30a/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de