[Talk-de] Großes Multipolygon (>50k Nodes) hochladen

Matthias Julius lists at julius-net.net
Mo Dez 6 23:14:53 UTC 2010


Walter Nordmann <walter.nordmann at web.de> writes:

> Matthias Julius wrote:
>> 
>> Ansonsten hat JOSM eine Funktion, die Daten häppchenweise hochzuladen. Im
>> englischen JOSM heisst die "Chunked Upload". Da kann man dann festlegen,
>> wieviele Objekte per Upload JOSM hochladen soll.
>> 
> das ist dann doch immer noch "ein changeset" und damit greifen doch dessen
> beschränkungen. (oder?)
>
> ich würde die daten dennoch in mehrere files aufbrechen und die dann - unter
> benutzung des von dir vorgeschlagenen features - hochladen.

In mehrere Dateien zerteilen geht nur, wenn es keine Abhängigkeiten
zwischen den Dateien gibt, do sonst die neuen IDs von der ersten Datei
der zweiten nicht bekannt sind und die Objekte nochmal als neu
hochgeladen werden.

Um eine Grössenbeschränkung von Changesets zu umgehen, kann man auch
einen Teil der Daten in JOSM selektieren und dann "Auswahl
hochladen". Das kann man dann so oft machen, bis der Rest in einen
Changeset passt. Auf diese Art bleiben die Daten konsistent - ausser,
wenn beim Upload ein Problem auftritt (Netzwerkproblem z.B., nicht
Problem mit den Daten). Deshalb sollte man es mit der Grösse der
einzelnen Uploads auch nicht übertreiben.

Matthias




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de