[Talk-de] Castorticker

Kolossos tim.alder at s2002.tu-chemnitz.de
So Dez 12 21:32:36 UTC 2010


Sowas in der Cloud zu machen, klingt wirklich nicht nach der dümmsten 
Idee, sonst liegt leistungsfähige Hardware das ganze Jahr brach und ist 
dann für 2-3 Tage doch zu wenig.

Kannst du statt den 1GB/h auch sagen, wieviele Zugriffe es in der Zeit 
gab. Dann hängt es noch vom Nutzerverhalten (zoomen+panen) ab, wieviele 
Kacheln jeweils geladen werden, daher läßt sich das nicht sagen.

Lass es meinetwegen 100 Tiles/User sein,
dann kommst du auf eine Zahl von xxx Tiles/sec die du mit anderen 
Servern vergleichen kannst. 800 Tiles/s auszuliefern ist demnach nicht 
unbedingt das Problem, solange die Netzwerkanbindung stimmt. Das 
kritische ist das Rendern, was unbedingt im Vorfeld erfolgen sollte. 
Alternativ geht es wohl gemäß [2] auch einen deutlich einfacherer 
Tile-Cache zu betreiben.

Grüße Kolossos

[1] 
http://munin.openstreetmap.org/openstreetmap/yevaud.openstreetmap/index.html#apache
     http://munin.toolserver.org/OSM/ptolemy/index.html#apache
[2]http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tile_usage_policy





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de