[Talk-de] Lizenzwechsel ohne Datenverlust + bessere Versionskontrolle + Qualitaet durch Sichtung

Volker aeonesa at gmx.de
Fr Dez 17 22:53:54 UTC 2010


Am 18.12.2010 23:05, schrieb Ulf Lamping:
>>> OSMF bringt einen leider dazu, über solche Worst-Case-Szenarien
>>> nachzudenken :-(.
>>
>> Dein Worst-Case-Szenario suggeriert, dass die OSMF Schritt für Schritt
>> alle unliebsamen Mapper auschliessen will.
> Natürlich ist das ein Worst-Case-Szenario, aber das Verhalten der
>
> Nein. Es suggeriert, daß in ein paar Jahren durchaus der Punkt kommen 
> kann, wo sich die OSMF verändert hat und Dinge tut, die noch viel 
> weniger Mapper haben wollen als die Lizenzumstellung jetzt.
>
> Für kommerzielle Anbieter, die eine ~Milliarde für den Kauf von NavTeq 
> ausgeben können, wäre so eine Übernahme der OSMF wohl nicht schwer.
>
> Gruß, ULFL
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
+1

Die Datenbank ist in Mitteleuropa jetzt schon so gut, dass ein 
potentieller "Interessent" sagen kann, danke Ihr nützlichen Deppen, den 
Rest schaffen meine bezahlten Mitarbeiter jetzt auch allein.

Aber das letzte planet file haben wir dann hoffentlich noch aufeinem 
anderen Server gespiegelt.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de