[Talk-de] Tag zum Schutz vor Lizenz-Datenverlust

Wolfgang wolfgang at ivkasogis.de
Mo Dez 20 09:37:07 UTC 2010


Hallo,
Am Montag 20 Dezember 2010 09:19:22 schrieb Frederik Ramm:
> Hallo,
> 
> On 12/20/10 04:40, Tirkon wrote:
> > Hier kommen auf einen langfristig mitarbeitetenden Mapper mehrere
> > Gemeinden bzw Städte. Und da wir von einem ländlichen Bereich reden,
> > sind diese auch noch schön langgezogen. Und von solchen Mappern haben
> > wir derzeit nicht genug, um Alles abzudecken.
> 
> Und wir anderen sitzen hier in unseren fertig gemappten Staedten und
> gaehnen. Ich habe kuerzlich geschaut, wo man von hier aus innerhalb
> 30-45 Minuten Autofahrt noch was "altmodisch" mappen kann - da haette
> ich nach Frankreich gemusst dafuer. Manchmal echt schade, wenn man z.B.
> einer Gruppe Schueler/Studierender das Projekt nahebringen will.
> 
> Koennten wir vielleicht nicht einen OSM-internen Tourismusclub
> aufmachen? So eine Art Mapper-Landverschickung? Ich stelle mir das so
> vor, dass Leute, die in wenig gemappten Gegenden wohnen, ihre Gegend ein
> bisschen anpreisen: "15 kleine Doerfer, jedes so, dass man es an einem
> Tag fertig kriegen koennte, und von allen erst die Durchgangsstrasse
> erfasst... guenstige Unterkunft mit W-Lan... Pizzaservice aus der
> naechstgroesseren Stadt liefert auch hierher... flaches Land, leicht per
> Zweirad erschliessbar..." ;)
> 

Das könnte man organisieren. "OSM-Tours", Bus mit Fahrradanhänger oder 
Fahrradverleih vor Ort.

Übrigens, Wanderwege lassen sich in aller Regel nicht aus dem Luftbild 
abzeichnen und fehlen noch fast überall. Zusatztags fehlen auch noch an fast 
allen Straßen und Wegen (Zustand, Oberfläche, Beleuchtung, Steigung, ...). 
Fertig gemappte Städte kenne ich bisher keine.

Gruß, Wolfgang, 
auf die Schneeschmelze wartend....




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de