[Talk-de] GPS-Genauigkeit prüfen

M∡rtin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Di Dez 21 19:11:34 UTC 2010


Am 18. Dezember 2010 14:54 schrieb Heiko Jacobs <heiko.jacobs at gmx.de>:
> Am 17.12.2010 16:49, schrieb Markus:
>> Wie kann ich die Positionsgenauigkeit meines Gerätes prüfen?
>
> Spannender finde ich die dynamische Genauigkeit ...


+1

die meisten Geräte kommen auf eine bessere Genauigkeit durch
"Schätzen", indem sie einen Bewegungsvektor miteinbeziehen. Das mit
einer gemittelten Punktmessung zu vergleichen (die man in der Realität
beim Mappen praktisch nie hat) bringt nicht viel.

Ich würde den Fokus auf relative Genauigkeit legen (auf welcher Seite
der Straße steht die Telefonzelle, steht sie vor oder hinter der
Einmündung, etc.), also den Bezug zu den bereits vorhandenen Objekten
hoch hängen (wobei es sich gelegentlich empfiehlt, diese lagemäßig zu
korrigieren, ein ziemlich mühseliges Unterfangen in der dicht
gemappten Stadt, wo man sich ziemlich gut auskennen muss (bzw. Fotos),
um nicht Folgefehler einzuführen). Dem (consumer-) GPS kann man nicht
trauen. Im Prinzip braucht man es, sofern gute Luftbilder verfügbar
sind, nur selten zum Mappen ;-)

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de