[Talk-de] Nochmal Nominatim ("offizielle Ortsnamen")

Florian Lohoff f at zz.de
Di Dez 28 07:15:41 UTC 2010


On Mon, Dec 27, 2010 at 10:37:03PM +0100, Karl Eichwalder wrote:
> Leider haben auch bei osm schon die verwaltungsfuzzies die oberhand
> gewonnen.  Diese langen ("offiziellen") namen sollten nie bei "name"
> eingetragen werden: das fürht nur zu schlechten suchergebnissen und
> schlechten kartendarstellungen.

Meiner meinung nach gehoert schon der richtige name in die Karte. Das
suchproblem koennte man ja durchaus mit alternativen namen erschlagen.
Ich meine - In der Karte steht ja auch München und alle Welt erwartet
das das auch bein Munich gefunden wird. Genau auf dieselbe art koennte
man eben auch alternative schreibweisen finden lasse.

Und das sich ein Suchroboter von Namenszusaetzen wie "am Main"
erschrecken laesst halte ich fuer einen Bug.

Und ich habe lange in Halle/Westfalen gewohnt - ist schon doof wenn
in allen Masken nur "Halle an der Saale" auftaucht wenn man Halle tippt.

Ist aber alles kein OSM Spezifisches Problem.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
                 Professionell gesehen bin ich zu haben ....
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 827 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20101228/b60f1826/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de