[Talk-de] Post- und Telefonkarte

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
So Jan 3 13:50:08 UTC 2010


> Bei den Briefmarkenautomaten bin ich mir da nicht so sicher, wer da
> letztendlich der operator ist. Da hat auch Supply Chain, genauer
> Solutions, noch die Finger mit drin. Oder erbringen die nur Leistungen
> für DPAG?

Keine Ahnung. Da der letzte zusammen mit dem Postamt vor etwa 10 Jahren 
verschwand, spielen die hier keine Rolle mehr. Nachgucken oder nachfragen 
geht jetzt auch nicht mehr.

> brand=DHL express wäre auch nicht falsch.

Wir haben jetzt einheitliche Liste wo jeder hier auf der Liste vor einigen 
Wochen aufgerufen war seine Meinung kund zu tun.
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Deutsche_Postdienstleister

Zu  DHL gab es nichts gegenteiliges also gilt jetzt DHL und nicht DHL 
express oder was auch immer. Ansonsten wird es nie einheitlich.

> Was machst Du mit den Filialen? Die laufen nicht alle unter DPAG,
> sondern zum Teil auch noch unter Postbank, da die Entflechtung der
> Postbank aus dem Konzern noch nicht vollständig vollzogen ist.

Was für Filialen? Filiale ist der ein Sammelbgriff. Ich kenne nur Postamt 
(hier vor 10 Jahren weit und breit komplett ausgerottet), danach kommt die 
Postagentur mit vollem Serviceangebot und in der Regel zusätzlich auch 
Postbankdienstleistung, beides unter der Fuchtel des Ladenbesitzers und 
aufgrund der Tagstruktur (beides amenity) ohnehin zwei getrennte POIs. 
Daneben gibts noch die Finanzcenter der Postbank, die machen die selber. Und 
die kleinste Einrichtung ist der Post Point. Die verkaufen nur Brief- und 
Paketmarken, kein weiterer Service.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de