[Talk-de] Paketstationen alle für Abholen und Annehmen ?

Andre Joost andre+joost at nurfuerspam.de
Mi Jan 13 09:47:43 UTC 2010


Jan Tappenbeck schrieb:
> Moin!
> 
> ich habe mich schon länger gefragt, woran man erkennen kann ob eine 
> Paketstation [1] oder [2] und NICHT [3] für die Annahme und/oder Abgabe 
> ausgestatttet ist. Das hat mir keine Ruhe gelassen und da habe ich 
> einige Postboten (heißen die heute noch so?) gefragt und nach deren 
> Auskunft sind alle Stationen gleich ausgestattet.

Um nicht noch mehr zu verwirren: *Pack* stationen sind für Abholen *und* 
Einliefern, *Paketboxen* nur zum Einliefern. Paketstationen gibts nicht 
(der Dateiname bei dem runden Teil ist falsch). [1] und [2] sind also 
funktional identisch.


> 
> Für OSM würde dieses bedeuten das wir ein gemeinsames Tag verwenden 
> könnten statt der Kombi von 
> <http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:vending>parcel_pickup / 
> parcel_mail_in 

Mit den beiden Tags sollen [1] und[3] unterschieden werden. Zusätzlich 
gibts noch einige "24/7"-Stationen, die auch Verpackung und Briefmarken 
verkaufen und Geld abheben lassen. Dann kommt halt z.B. noch ";stamps" 
hintendran. Das allerdings nur in Bonn und Berlin:
http://www.deutschepost.de/dpag?tab=1&skin=lo&check=no&lang=de_DE&xmlFile=link1011816_1011798

Gruß,
André Joost




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de