[Talk-de] Wikipedia in OpenLinkMap

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Sa Jan 30 03:51:26 UTC 2010


Am 30. Januar 2010 02:30 schrieb 1248 <1248 at gmx.de>:
>> Wie wärs mit einem wikipedia:de, wikipedia:es, etc. und ein wikipedia
>> linkt auf die englische?

> Kann man machen, muß man aber nicht.  Auf der zitierten Seite steht zu
> recht: "However, be aware that it should be possible to fetch different
> languages of a linked Wikipedia page automatically using the interlanguage
> links on Wikipedia - so tagging lots of different language pages may be a
> waste of effort." Es ist also sinnvoller, die Informationen über Artikel in
> verschiednen Sprachen innerhalb von Wikipedia zu nutzen, anstatt alles auch
> zusätzlich bei OSM einzutragen.


ja, sehe ich auch so, und ist oft auch die englische Wikipedia,
manchmal kommt es allerdings vor, dass es einen Artikel nicht auf
englisch gibt, dann muss man eine andere Sprache verwenden. Mehrere
Sprachen einzugeben ist allerdings selten sinnvoll (kommt ja vor, dass
es in manchen Sprachen noch einen besseren Artikel zu einem OSM-Objekt
gibt als den, auf den die Wikipedia-Übersetzung des englischen
Artikels verweist).

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de