[Talk-de] Gaststättenkarte -WLAN

Markus liste12A45q7 at gmx.de
Do Jul 1 11:01:44 UTC 2010


Hallo Bernd,

>> Was kann denn ein Wirt tun, wenn er den Gästen gern WLAN zur Verfügung
>> stellen möchte, aber nicht in "Teufels Küche" kommen mag?
>> (ist ja für Mapping-Partys und Stammtische nicht uninteressant...)
>
> Sich einen Flatrate-Internet-Zugang beschaffen, der über einen Anbieter geht,
> der sich an geltende Gesetze hält.
> Denn wer eine Flatrate anbietet, braucht die Nutzungsdaten nicht zur
> Abrechnung und darf diese daher gar nicht speichern (und demzufolge gibt es
> auch keine Probleme).
>
> Andererseits ist der Wirt ja wiederrum Flatrate-Anbieter (wenn er das
> überhaupt darf, laut AGB seines Internet-Zugangs) und muss ebenfalls nicht
> protokollieren, wer wann was gemacht hat.

Wenn Du - oder jemand anders - dazu einen Text mit konkreten, für den 
Wirt nachvollziehbaren Empfehlungen schreibst, gebe ich das dann gern an 
die IHK weiter, zur Empfehlung für ihre Mitglieder.

Gruss, Markus




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de