[Talk-de] (J)OSM & Flickr

Tirkon tirkon33 at yahoo.de
Mo Jul 5 02:17:33 UTC 2010


Alexander Menk
<menk-you.should.remove.this.for.permanent.contact at mestrona.net>
wrote:

>ladet ihr eigentlich euere Bilder vom Mapping auf Flickr hoch?
>
>Habe da mal ein paar Versuche gemacht, richtig toll wäre es eigentlich 
>wenn man den Upload direkt aus JOSM bewerkstelligen könnte und das 
>entsprechende OSM Machine Tag (osm:way=12345 bzw. osm:node=6789) gesetzt 
>wird.

OSM veröffentlichtz seine Kartendaten unter einer freien Lizenz. Wenn
wir also Bilder hochladen, wäre doch eine ebenfalls freie Datenbank
besser geeignet als ein kommerzielles Flickr. Und die mir einzig
bekannte freie Bilder- (und Audio/Video/PDF...) Datenbank wäre
Wikimedia Commons. Die Bilder dort lassen sich durch [[Bildname]]
nicht nur in die Wikipedias aller Sprachen, sondern auch in das
OpenStreetMap Wiki einbinden. 

Und ein Account kostet dort keinen Pfennig ... äh Cent. 

http://commons.wikimedia.org/wiki/Hauptseite

Im Übrigen könnte man überlegen, ob man auf Commons hochgeladene Fotos
von Richtungswegweisern oder verschiedene Ansichten einer Kreuzung an
richtiger Stelle in der OSM Karte verlinkt. Das könnte beispielsweise
in Navis und Routenplanern den Wiedererkennungswert erhöhen. Da nicht
wenige deutschsprachige OSMler auch als Autoren und mindestens drei
technische Administratoren und ein Vorstandsmitglied bei Wikipedia
mittun, könnten die dort mal anklopfen, ob man neben der bestehenden
Schnittstelle für das OSM Wiki auch für solche Anwendungen eine
Schnittstelle bekommt. Die nötige Power für den hohen Traffic
schultert man dort offensichtlich spielend.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de