[Talk-de] Warum ist die Mercator Projektion für OSM vorteilhaft?

Josias Polchau speak at youseeus.de
Mo Jul 12 22:29:00 UTC 2010


ich weiß nicht ob die Gauß-krüger noch etwas sagt, das wurde (wird 
teilweise immer noch) von den Deutschenvermessungsämtern benutzt
der vorteil ist, dass es Winkel echt ist ( für vermessung sehr wichtig)
der nachteil: es funktionier fast nur in deutschen breitengraden

WGS84 ist weltweit relativ genau hat aber den nachteil, dass die 
koordinaten (wenn man long und lat in ein kartesisches koordinaten 
system sperrt ;)) garnicht winkel genau sind außerdem kommt so ein Ei 
heraus wenn man es ausrollt

der vorteil von merkator ist tatsächlich, dass es Relativ winkel echt 
ist, dafür aber nicht wirklich flächenecht.
es wird vereinfacht WGS genommen und der (90-Epsilon).° genommen und auf 
die Länge des Äuqators gestreckt.

wie oben geschildert ist die Winkelechtheit für die vermessung sehr wichtig.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de