[Talk-de] unechte Einbahnstraße

steffterra steffterra at me.com
Di Jul 13 20:40:06 UTC 2010


Am 13.07.2010 um 21:07 schrieb M∡rtin Koppenhoefer:

> Am 13. Juli 2010 19:06 schrieb steffterra <steffterra at me.com>:
>> 
>> Am 13.07.2010 um 18:17 schrieb Tobias Knerr:
>>> Ich finde daher, dass eine Darstellung als Beziehung zwischen Kreuzung
>>> und Straße, also eine Relation, das geeignetere Mittel zur Modellierung ist.
> 
> 
> +1
> 
> 
>> 2. Da der Knoten aber (z.B. im Mindest-Falle einer T-Kreuzung) auch Teil eines weiteren ways ist,
> 
> 
> -1
> 
> der entsprechende Knoten ist da, wo das Schild ist, das ist nie die
> Mitte einer Kreuzung. Das sieht vielleicht ein bisschen nach
> Erbsenzählerei aus, aber man darf bis zum Schild durchaus fahren. Auch
> wenn das "ganz am Anfang" steht, so ist doch noch das Stück von der
> Mitte der Querstraße bis zum Schild nicht betroffen.


+1 ok. ist korrekt udn schön, dass Du es erwähnst. Aber dann machts eben eine Relation von dem way vor dem Schild über den Knoten beim Schild zum way hinter dem Schild., oder? :-) Dann spart man sich sogar die anderen turn_restrictions für die anderen ways.

steffterra



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de