[Talk-de] Lizenzwechsel

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Mi Jul 14 11:50:22 UTC 2010


Frederik Ramm <frederik at remote.org> wrote:

> Klar gibt es Edits, die so weitreichend sind, dass vom Original 
> praktisch nichts mehr uebrig bleibt. Auch die sollten bei einer "was 
> loeschen wir"-Entscheidung beruecksichtigt werden. Wird alles nicht 
> leicht! Aber kein Grund, jetzt in Aktionismus auszubrechen.

Nachdem ich von einem faschistoiden Listenteilnehmer abgemahnt worden bin
weil meine _private_ Openlayers Karte keine Attribution hatte halte ich den
Lizenzwechsel für dringend notwendig, denn zum professionellen
Abmahnwahnsinn ist es dann echt nimmer weit.

Hinweis für die Techniker unter euch, es fehlte lediglich ein
new OpenLayers.Control.Attribution() im OpenLayers.Map Konstruktor.

BTW, darüber hab ich noch nichts gelesen, wie wäre denn eigentlich die
Lizenz der OSM Kacheln käme der Lizenzwechsel durch? PD oder quasi qua
Stylefile unter CC-BY-SA weiterhin letzteres? Selbst im letzeren Fall könnte
man aber bei der neuen Lizenz ein zusätzliches PD Stylefile erstellen. Ziel
erreicht.

Gruss

Sven

-- 
"Der wichtigste Aspekt, den Sie vor der Entscheidung für ein Open
Source-Betriebssystem bedenken sollten, ist, dass Sie kein
Windows-Betriebssystem erhalten." (von http://www.dell.de/ubuntu)
/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de