[Talk-de] Lizenzwechsel

Georg Feddern news2 at bavarianmallet.de
Fr Jul 16 10:24:14 UTC 2010


Moin,

Frederik Ramm schrieb:
>>> Aber wenn ein Node X vom Mapper Y angelegt und nie von jemand anderem
>>> bearbeitet wurde, und wenn Mapper Y dem Lizenzwechsel nicht 
>>> zustimmt, dann
>>> wird dieser Node aus der Haupt-Datenbank entfernt werden, da gibt es 
>>> gar
>>> keinen Zweifel. 
>
> Wie gesagt, die OSMF geht, unabhaengig von der tatsaechlichen 
> rechtlichen Situation in einem Land, davon aus, dass ein Mapper alle 
> Rechte an den von ihm erfassten Daten hat. Das mag dem einen oder 
> anderen "schwachsinnig" erscheinen, aber alles andere wuerde zu Zeter 
> und Mordio-Geschrei seitens der erklaerten Lizenzwechselgegner 
> fuehren. Die OSMF moechte die Entscheidung dieser Gegner respektieren 
> und sie nicht ueber den Tisch ziehen.

Dir ist klar, welch Schreckgespenst Du (resp. die OSMF) damit an die 
Wand wirfst?

Jeder Folge-Mapper hat sich beim Erweitern darauf verlassen, dass er auf 
die vorhandenen Daten aufsetzen kann, sie also nicht explizit neu 
eingeben muss, obwohl er in der Regel wohl durchaus die Möglichkeit 
gehabt hätte.
Und jetzt kommt jemand daher und zieht an dem Tischtuch des voll 
gedeckten Tisches - aber leider nicht schnell genug!

[ad Zeter und Mordio-Geschrei]
Das Tischtuch fällt fast lautlos auf den Boden, aber das ganze Geschirr ...

Gruß
Georg





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de