[Talk-de] Schreckgespenst "Datenverlust"

Florian Lohoff f at zz.de
Mo Jul 19 10:44:17 UTC 2010


On Mon, Jul 19, 2010 at 11:20:05AM +0200, Dirk-Lüder Kreie wrote:
> 
> Wer also die ODbL als die Ursache von "Datenverlust" anprangert schadet
> grob Fahrlässig dem Projekt, durch Fehldarstellung der Tatsachen und
> aktive miese Stimmungsmache.
> 

Emotional ist das bei mir so das ich mich so fuehle als haette man mir
die Pistole auf die Brust gesetzt - Entweder du machst bei der ODbl mit
oder wir loeschen deine Daten und du darfst nicht mehr mitspielen.

Ich sehe nicht das ich eine Wahl habe oder hatte.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
"Es ist ein grobes Missverständnis und eine Fehlwahrnehmung, dem Staat
im Internet Zensur- und Überwachungsabsichten zu unterstellen."
- - Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble -- 10. Juli in Berlin 
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 827 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20100719/68eb01be/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de