[Talk-de] Behindertenparkplatz

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Mi Jul 21 11:37:43 UTC 2010


On Wed, Jul 21, 2010 at 09:06:25AM +0200, Ulf Lamping wrote:
>> zum Thema Parkplatz vs. Parkstand:
>> sorry, fuer mich ist das jeweils ein Ort, wo ich mein Fahrzeug abstellen kann,
>> der Zweck ist exakt derselbe. Weder der Anwender noch die StVO-Beschilderung
>> macht da einen Unterschied. Deshalb sehe ich auch keinen Sinn drin, das in OSM
>> zu unterscheiden.
>
> -1
>
> In OSM wurde amenity=parking bislang explizit als Parkplatz beschrieben,  
> einzelne Parkstände wurden nicht gemappt - so stand es zumindest seit  
> Jahren im Wiki.
>
> Wenn jetzt jemand einen Parkstand mit einem amenity=parking taggt ist  
> das eine Umdefinition der bisherigen Regelung. Alle bisher getaggten  
> Parkplätze verlieren damit einen Teil ihrer Bedeutung - man weiß bei den  
> bisherigen ~298883 Verwendungen von amenity=parking dann nicht mehr, was  
> es letztlich bedeuten soll (Parkplatz oder Parkstand) und muß damit  
> *alle* bestehenden nochmal anschauen/anfassen - ganz ohne Not viel 
> Arbeit.

Wozu?
Was aendert sich?

Es wird damit nachwievor ein Ort markiert, an dem man parken kann.
Wie dieser genau aussieht, kann durch Zusatztags spezifiziert werden.

Wo ist also das Problem?!



> Was hier noch keiner dargelegt hat: Was bringt es für einen Vorteil,  
> amenity=parking anstelle eines neuen z.B. amenity=parking_place (oder  
> was auch immer) zu nehmen.

Was bringt es fuer einen Vorteil, fuer jeden Furz ein neues Tag zu erfinden?
Erst recht wenn mit bereits vorhandenen Tags alles notwendige abgedeckt werden kann?


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20100721/c7543cd7/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de