[Talk-de] Bei öff. Einrichtungen - Gebäude oder Grundstück?

Andre Hinrichs andre.hinrichs at gmx.de
Sa Jul 24 22:56:51 UTC 2010


Ich würde grundsätzlich mehrere Gebäude, die zu einer bestimmten
Lokation gehören in einer site-Relation zusammenfassen
(http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Relations/Proposed/Site). Den Typ
dort dann zusätzlich angeben mit Zusatztag site=school.

Ich habe die site-Relation schon auf Bauernhöfe hier in der Gegend
angewendet.

Wenn denn schon das Grundstück unbedingt erfasst werden soll, würde ich
es besonders taggen, z.B. mit landuse=school oder so. Dieses Tag wird
sogar schon recht häufig verwendet. Wenn das Gelände umzäunt ist, dann
natürlich diesen mit barrier=fence erfassen und in die Relation mit
aufnehmen.


Gruß
Andre


Am Samstag, den 24.07.2010, 10:01 +0200 schrieb p.priess at gmx.de:
> Hallo zusammen,
> 
> 
> wie taggt man eigentlich richtig bspw. ein Schul-Gebäude, welches ja
> auch auf einem Grundstück steht?? Das Gebäude oder das Grundstück??
> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:amenity%3Dschool verstehe
> ich gar so, dass man das *Gelände* mit
>   amenity=school
>   name=Hogwards
> versieht?? Könnte man machen - aber, was ist dann mit Grundstücken,
> auf denen mehrere Gebäude stehen?
> 
> Konkteter "Problemfall", bei dem ich entweder den "Vor-Mapper" oder
> mich berichtigen müsste (s. Osmarender-Ansicht) ist dieser
> Kindergarten:
>   http://www.openstreetmap.org/?lat=50.723046&lon=6.909934&zoom=18&layers=M
> Ein anderes Beispiel - so, wie ich denke, dass es richtig(er) wäre,
> habe ich hier gefunden:
>   http://www.openstreetmap.org/?lat=50.790792&lon=6.950819&zoom=18&layers=M
> (Obwohl ich hier gar das *Gebäude* als 'amenity=school' getaggt und
> nicht einen eigenen Node erstellt hätte. Oder??)
> 
> Viele Grüße an alle,
>    Peter
> 
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de