[Talk-de] Datenverlust

Florian Gross usenet-spam-genausogueltig at grossing.de
Sa Jul 24 23:09:33 UTC 2010


Tirkon glaubte zu wissen:
> Markus <liste12A45q7 at gmx.de> wrote:
>
>>> Die Luftbilder wurden nicht 1:1 importiert.
>>> Vielmehr haben die Mapper von Hand aus den Luftbildern abgemalt
>>
>>Richtig.
>>
>>> und damit dasselbe getan, was man mit den GPS-Spuren macht.
>>
>>Nicht ganz. GPS-Spuren gehören (meistens) dem Abzeichner selbst.
>>Er darf also entscheiden, wie die Tracks verwendet werden dürfen.
>>Bei den Luftbildern hat das Ministerium entschieden, dass die Produkte 
>>für immer "frei" sind.
>>
>>OSMer, die im Rahmen des Projektes unter diesen Bedingungen Luftbilder 
>>abgemalt haben, taten das zu diesen ihnen bekannten Bedingungen.
>>Rechtlich taten sie das in der Rolle des "Erfüllungsgehilfen".
>
> Nehmen wir an, eine GPS Spur gehört jemand Anderem als demjenigen, der
> sie "abmalt". Dann wäre Letzterer auch nur Erfüllungsgehilfe, wenn man
> Dein Luftbild Beispiel fortspinnt. Er hätte somit keine Recht, die
> Lizenz seines Beitrages festzulegen. Folglich hätte das Auswirkungen
> darauf, was gelöscht wird oder nicht. Man müsste in diesem Falle den
> Urheber des verwendeten GPS Tracks feststellen und die Löschung an
> seiner ODBL-Zustimmung/Ablehnung festmachen. 

Das heißt, wenn ich einen Track von einer Radroute nehme, der unter
CC-by-SA freigegeben wurde und mit dessen Hilfe noch ein paar fehlende
Wege eintrage und die Relation erstelle, müßte ich die nach einem
Lizenzwechsel löschen? Zumindest wenn ich keine Freigabe zur Nutzung
in OSM bekomme?

flo
-- 
Schön das du da bist! Wie geht es dir denn so? Ich hoffe gut! Desweiteren
hoffe Ich das deine Festplatte die ganzen Siggs verkraftet und du nicjht
Irgendwann an "Platzmangel" leidest. Das heist jertzt niocht daS DU WEGEN
EINES Mangels an Irgendwas platzen sollst, sondern betrifft deine Festplatte.
                                                                [WoKo in dag°





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de