[Talk-de] Der Lizenzwechsel ist real und nicht bloss "angeblich"

Heiko Jacobs heiko.jacobs at gmx.de
Mo Jul 26 09:52:45 UTC 2010


Frederik Ramm schrieb:
> Ansonsten ist eine gewisse Respektlosigkeit aber durchaus normal bei 
> OSM. Schon seit Jahren gibt es den Spruch "we have unlimited free 
> labour" - wir haben unbegrenzte kostenlose Arbeitskraft. Die wesentliche 
> Arbeit derer, die bisher bei OSM dabei waren, ist, OSM zu einer 
> bekannten Groesse in der Branche zu machen; das ist unabhaengig von den 
> konkret beigetragenen Daten. Die Daten sind, Aufopferung hin oder her, 
> leicht ersetzbar.

Und bei einer solchen Einstellung gegenüber der Aufopferung in
vielen Mannstunden wunderst Du Dich noch über Widerstand?

Frederik Ramm schrieb:
 > ich sehe nur bremsen, protestieren, schmollen, stoeren, blockieren.

Zu Recht angesichts der "Spaßgesellschaft" einiger ...

Frederik Ramm schrieb:
 > Als *Mapper* kann ich mir vorstellen, dass ich sogar einen gewissen
 > Spass daran haben werde, die Luecken zu schliessen, die moeglicherweise
 > durch den Lizenzwechsel entstanden sind.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de