[Talk-de] Projekt DE des Monats - Tankstellen

Garry GarryD2 at gmx.de
Mi Sep 1 10:51:20 UTC 2010


Am 01.09.2010 09:10, schrieb Jan Tappenbeck:
>
> fuel_electricity ("Steckdose")
>   * nodes: 30
>   * ways: 1
Diese aber bitte vollkommen getrennt von einer normalen Tankstelle!
Sonst werden die Tankstellen-POIs auf allen bestehenden Anwendungen die 
nicht nach der Sorte unterscheiden (derzeit wohl die meisten) wertlos wenn
jede Tank-Steckdose als Tankstelle auftaucht.
Auch denke ich dass Ladestation an der normalen Tankstelle ehr die 
Ausnahme bleiben wird. Die herkömmlichen Tankstellen sind auf hohen 
Durchsatz
ausgelegt - im Schnitt ehr unter 5Minuten die ein Zapfsäulenplatz inkl. 
Bezahlvorgang belegt ist. d.h. in der Stunde kann man da schnell mal in 
den 4stelligen-Euro-Bereich
an Umsatz kommen.
Beim Elektrofahrzeug benötigt man mindestens15Minuten um eine 
nenneswerte Ladung ins Fahrzeug zu bekommen - das sind dann vielleicht mal
10kWh. Setzt man (hoch gegriffen) 1Euro/kWh an käme man pro Stunde 
gerade mal auf 40Euro Umsatz/h. D.h. der Erzielbare Umsatz pro 
"Tankplatz" ist beim
Elektrofahrzeug nach meinen Schätzungen ziemlich sicher unter 1/10 von 
dem eines Verbrenners. Von daher denke ich dass sich die 
Elektrotankstellen ehr getrennt vom bisherigen Tankstellennetzt
an Supermarkt-, Schnellrestaurant-, etc Parkplätzen ansiedeln werden. 
Also an Orten wo die Fahrzeuge sowieso längere Zeit stehen weil die 
Nutzer ihre Einkäufe etc. erledigen und nicht nur darauf
warten dass der "Tank" wieder aufgefüllt ist.
> Ich würde mich freuen, wenn wir dieses Thema entsprechend verdichtet 
> bekämen.
>
> Wenn das "Projekt DE des Monats" gut ankommt könnten wir ja vielleicht 
> soetwas wiederholen. Eine Wiki-Seite hierzu habe ich erst einmal noch 
> nicht angelegt.
Was unbedingt mit rein sollte ist die Möglichkeit der Kartenzahlung 
(möglichst auch Unterscheidung eC/Kreditkarte da häufig 
Kredikartenzahlung ausgeschlossen wird) und
Bargeld-Automat, was sich natürlich auch entsprechend in den 
Öffnungszeiten niederschlagen sollte.


Garry




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de