[Talk-de] Zeichnen von Flüssen

Claudius claudius.h at gmx.de
Fr Sep 3 09:12:23 UTC 2010


waterway=riverbank-Polygone sind geschlossen, JOSM muniert das als 
"überlappende Wege", aber das kannst du getrost ignorieren.

Claudius

Am 03.09.2010 10:54, Tom Müller:
> Okay, danke.
> Sind die riverbank-Polygone schon geschlossen, oder muss ich das noch
> machen?
>
> Danke!
> Tom
>
> Am 03.09.2010 10:48, schrieb Fabian Schmidt:
>>
>> Am 03.09.10 schrieb Tom Müller:
>>
>>> ich frage mich, wie die bekannten Renderer die Flüsse zeichnen.
>>> Die Waterways sind ja schließliche keine Polynome.
>>
>> Flußabschnitte sind Polygone. Im einfachen Fall wird der Fluß durch
>> einen waterway mit optionaler Breite definiert, das ist ein Weg in
>> Fließrichtung. Zusätzlich kann das Ufer durch waterway=riverbank
>> bestimmt werden
>> <http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Tag:waterway=riverbank?uselang=de>,
>> indem Abschnitte des Flusses als Flächen eingezeichnet werden, also
>> zwei parallele Polygone, deren Enden verbunden sind, z.B.
>> http://www.openstreetmap.org/browse/way/29436312
>>
>>
>> Gruß,
>>
>> Fabian.
>>
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-de mailing list
>> Talk-de at openstreetmap.org
>> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de