[Talk-de] Mittelsachsen-Atlas auf Basis von OSM

Kolossos tim.alder at s2002.tu-chemnitz.de
Mo Sep 6 22:00:38 UTC 2010


Die Entwicklung hat laut Zeitungsbericht 93.000 € gekostet, die
Tiles werden dabei noch nichtmal selbst gerendert, sondern kommen
über einen Tile-Cache von OSM bzw. vom Toolserver. Beispiele:
http://www.mittelsachsen-atlas.de/polymap/lka/osmcache/11/1094/687.png?targetBaseURL=http://tile.openstreetmap.org&expires=432000
http://www.mittelsachsen-atlas.de/polymap/lka/osmcache/11/1100/687.png?targetBaseURL=http://toolserver.org/~cmarqu/hill&expires=432000

So schön die Nutzung von OSM seitens der öffentlichen Verwaltung ist, eigentlich könnte die uns beim Betrieb der Server aber etwas unter die Arme greifen.


Grüße Kolossos


Jens Frank schrieb:
> Hallo,
> 
> der Landkreis Mittelsachsen hat eine neue Webseite auf Basis von
> Openstreetmap eröffnet:
> 
>   http://www.mittelsachsen-atlas.de
> 
>   http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2554139
> 
> Interessant finde ich die Luftbilder, die man oben links einblenden
> kann. Ob wir die zum Tracen benutzen dürfen?
> 
> Grüße,
> 
> jens






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de