[Talk-de] Mittelsachsen-Atlas auf Basis von OSM

Weigel, Uwe Uwe.Weigel at landkreis-mittelsachsen.de
Fr Sep 10 06:39:50 UTC 2010


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: talk-de-bounces at openstreetmap.org [mailto:talk-de-bounces at openstreetmap.org] Im Auftrag von Sven Geggus
Gesendet: Donnerstag, 9. September 2010 20:58
An: talk-de at openstreetmap.org
Betreff: Re: [Talk-de] Mittelsachsen-Atlas auf Basis von OSM

> MArkus müsste den haben.

Wer ist Markus und wie erreiche ich ihn?

> Eigentlich geht es lediglich um eine Klarstellung von Seiten des
> Vermessungsamtes.

> Die nichtkommerzielle Nutzung der WMS Server ist ja normalerweise
> erlaubt aber leider ist kommerziell ein sehr schwammiger Begriff. 
> Siehe dazu auch die URL http://freedomdefined.org/Licenses/NC/De

> Unser Problem entsteht hier aus der ungeklärten Rechtslage, dass
> keiner sagen kann ob das Copyright der Bilder überhaupt bis zu den
> daraus erstellten OSM Daten reicht oder ob die Verblassungsklausel im
> Urheberrecht hier bereits angewendet werden kann.

> Unsere Daten sind ja eben gerade kommerziell nutzbar und das ist auch
> gut so.

> Wenn das Copyright nicht bis zu den erzeugten Daten reichen würde
> dürften wir die Bilder heute schon verwenden. Im anderen Fall
> bräuchten wir eine Erlaubnis zur Erstellung von kommerziell
> nutzbaren Vektordaten aus den angebotenen Luftbildern.

> Mit einer solchen Erlaubnis wären wir also unabhängig von der
> ungeklärten rechtslage auf der sicheren Seite.

Sobald ich den gesamten Vertrag zum bayerischen Projekt habe, würde ich mich mit unserer Landesvermessung in Verbindung setzen und eine Erlaubnis zunächst für Mittelsachsen als sächsische Modell-Region beantragen.

Beste Grüße

Uwe



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de