[Talk-de] PDF in OSM umwandeln

Florian Gross florian at grossing.de
Fr Sep 10 17:59:48 UTC 2010


Am Freitag 10 September 2010, 19:14:13 glaubte Steffen Wolf zu wissen:
> malenki schrieb:
> 
> > Vorletztes Wochenende fand ich im Internet eine PDF-Datei¹ mit dem
> > geplanten Verlauf der Umgehungsstraße.
> 
> > Schon vor der Erlaubnis hatte ich das PDF umgewandelt und bearbeitet,
> > bis ich eine SVG-Datei erhielt, die nur noch die geplante Schnellstraße
> > enthielt.
> > Diese wandelte ich in ein 4983x4000 Pixel großes PNG und passte sie in
> > PicLayer ein.
> > Voller Optimismus zeichnete ich die neuen Straßen ab und speicherte sie
> > lokal.
> 
> Hmm, haettest du nicht die SVG-Datei in eine OSM-Datei umwandeln
> koennen? Ich hatte mal aehnliches mit einem Gebaeude-Lageplan gemacht.
> PDF -> PS, dann mittels Perl-Script in eine OSM-XML-Datei und noch ein
> paar Tags an die Wege gepappt. Drehung, Skalierung und Umwandlung der
> pt-Masse in lat/lon muss es ja nur koennen. Der Teil ist vielleicht auch
> fuer andere nuetzlich, der Einlese-Teil muss aber immer wieder angepasst
> werden.

Das PDF deckt ein recht großes Gebiet ab, da hätte er nachher sehr viel
von Hand wieder rauswerfen müssen.

flo
-- 
>>Dolly Buster, 
>... solche T*tt*n moechte ich haben ...
Würdest Du aber blöd mit aussehen. :-)
                                    [Wolfgang May und Klaus Rasmussen in drsf]




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de