[Talk-de] Aktualität-Tag

Johannes Huesing johannes at huesing.name
Sa Sep 11 05:28:54 UTC 2010


Garry <GarryD2 at gmx.de> [Sat, Sep 11, 2010 at 12:33:25AM CEST]:
>  Am 10.09.2010 22:01, schrieb Sven Geggus:
> >Wolfgang<wolfgang at ivkasogis.de>  wrote:
> >
> >>Vorschlag:
> >>last_check=2010-09
> >Nein, ein tag ist IMO der falsche Ansatz! Das sollte in die API rein und
> >als Attribut an jedes Objekt dran.
> >
> >Beim Anlegen eines Weges wird das dann auf das aktuelle Datum
> >gesetzt und hinterher kann jeder per Mausklick im Web die aktualität
> >erneuern ohne dass man gleich einen kompletten changeset dafür
> >braucht.
> Fürchte nur das es dann Mapper geben wird die in ihrem Umfeld die
> Daten als "aktuell"
> sehen wollen (z.B. nur damit ihrgend ein Tool nicht meckert dass die
> Daten zu alt sind)
> und die Daten auf "aktuell" setzen ohne sie tatsächlich z uüberprüfen.

So was kann es geben. Es soll ja auch heute welche geben, die heute 
irgendwelche Wege anfassen, damit sie in itoworld als Platzhirschen 
dargestellt werden. Aber ein Massenphänomen scheint es mir nicht zu
sein.


-- 
Johannes Hüsing               There is something fascinating about science. 
                              One gets such wholesale returns of conjecture 
mailto:johannes at huesing.name  from such a trifling investment of fact.                
http://derwisch.wikidot.com         (Mark Twain, "Life on the Mississippi")




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de