[Talk-de] hstore "klemmt"

Florian Lohoff f at zz.de
Di Sep 14 16:47:08 UTC 2010


On Tue, Sep 14, 2010 at 01:40:48AM -0700, Walter Nordmann wrote:
> moin moin,
> 
> ich hab da ein "kleineres" problem mit meinem hstore (osm2psql ...).
> enthält germany und lief die letzten wochen ganz ruhig vor sich in. ein
> 15-minuten change war in 2-3 minuten drin und alles war ok.
> 
> nach einem unfreiwilligen reboot (powerfail im haus) dauert auf einmal ein
> 60-sekunden diff fast ne stunde.
> vacuum - ohne full - hat bisher nix gebracht.
> 
> derzeit suche ich noch, wer das sein könnte
> (hardware/ubuntu/postgresql/osm2psql)
> 
> frage: gibt es in osm2sql irgenwelche verborgenen optionen, mit der man
> etwas mehr infos bekommt? ich hasse black boxes.
> 
> jeder tip ist willkommen.

Ich habe solche effekte auch schon gehabt und meistens wars dann postgres der
mit einem mal index scans durch full table scans ersetzt hat weil ploetzlich
irgendein index nicht mehr genehm war. Warum war mir teilweise dann auch
schleierhaft. Ich wuerde mal in der postgres config an machen das der
statements die mehr als X Sekunden laufen logged - damit und einem manuellem
explain kommt man dem mal auf die schliche.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 827 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20100914/134dad56/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de