[Talk-de] Praezisierung des Begriffs "automatische Aenderungen"

M∡rtin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Di Sep 14 21:20:24 UTC 2010


Am 14. September 2010 12:51 schrieb Peter Körner <osm-lists at mazdermind.de>:
> Am 14.09.2010 12:45, schrieb Frederik Ramm:
>> Sie muessen vorher in geeigneter Weise mit der Community
>> diskutiert werden.
>
> Wäre es vllt. Sinnvoll, einen Proposal-Artigen Prozess dafür zu erstellen?
> Vielleicht können wir hier wenigstens den Teil mit den Fristen übernehmen (2
> Wochen vorher Ankündigen und dann nochmal informieren, bevor es wirklich los
> geht).


Finde ich keine schlechte Idee. So würden diese Sachen auch
dokumentiert. Das passiert bisher praktisch nie. Ein voting würde ich
allerdings nicht grundsätzlich zur Bedingung machen. Wenn es auf die
Ankündigung größeren Widerspruch gibt, sollte man keine Abstimmung
brauchen, um es sein zu lassen. Im Zweifel kann man das natürlich
machen, aber einen regelmäßigen Formalismus dafür einzuführen finde
ich lästiger als sich zum Einzelfall mal was zu überlegen, wenn es
Probleme gibt.

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de