[Talk-de] Seekabel, die Zweite

Stephan Wolff s.wolff at web.de
Di Sep 21 23:34:04 UTC 2010


Am 22.09.2010 00:20, schrieb aighes:
>
> Ein Stromkabel ist ein Stromkabel, egal wo es nun liegt. Das sollte sich auch
> in den Taggs wiederspiegeln. Wir taggen schließlich eine Straße auch immer
> als Straße, egal ob sie unter der Erde verläuft oder in der Luft verläuft.
> Die Lage wird über zusätzliche Tags geregelt.

Für Transportwege an Seilen und Masten verwenden wir je nach Bauform
aerialway = cable_car / gondola / chair_lift ...
Ein unterirdischer Transportweg wäre dagegen
railway = subway
Bei Straßen benutzen wir den gleichen key (highway) aber je nach 
Verkehrsbedeutung unterschiedliche values (primary / track / ...)

Analog würde
power = line / minor_line / cable / minor_cable
Bauform und Bedeutung wiedergeben.

Für alle Leitungen "power = line" mit neuen Zusatztags für Bauform und 
Spannungsebene wäre inkompatibel zum bereits eingeführten "power = 
minor_line" mit etwa 3700 Einträgen. Alle Anwendungen und Karten müssten 
umgestellt werden. Da ich keine Anwendung kenne, die Seekabel und 
Hochspannungsleitungen gleich behandelt, sehe ich nicht mal einen 
theoretischen Vorteil.
Ich finde solche Vorschläge kontraproduktiv.

Gruß, Stephan





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de