[Talk-de] railway=halt

Peter Wendorff wendorff at uni-paderborn.de
Fr Sep 24 11:04:54 UTC 2010


  Hi.
On 24.09.2010 12:47, ant wrote:
> Hallo,
>
> sehr häufig hierzulande anzutreffen sind Objekte, die mit railway=halt 
> getaggt sind. Dabei handelt es sich oft um kleinere Bahnhöfe, die 
> jedoch regel- und planmäßig vom Zugverkehr bedient werden. Beispiele:
>
> http://www.openstreetmap.org/browse/node/257290391
> http://www.openstreetmap.org/browse/node/299325021
>
> Im Wiki [1] steht zum Key "railway=halt" aber:
>
> "Haltepunkt (kein Bahnhof, z. T. ohne Bahnsteig, z. T. nur bei Bedarf) "
Da fehlt mir jetzt die Definition von Bahnhof, denn die beiden anderen 
Merkmale treffen ja nur "zum Teil" zu.
> Demzufolge wären die oben genannten Beispiele nicht als "halt", 
> sondern als "station" zu taggen. Sehe ich das richtig? (Gibt es in D 
> überhaupt noch Haltepunkte, die dieser Definition entsprechen würden?)
Halt nur bei Bedarf hast Du recht, gibt es in Deutschland selten, wenn 
überhaupt.
Ohne Bahnsteig: wann ist ein Bahnsteig ein Bahnsteig?

kein Bahnhof - wie gesagt: je nach Definition.
Zitat Wikipedia:

Fachsprachlich ist der Bahnhof in Deutschland 
<http://de.wikipedia.org/wiki/Deutschland> durch die Eisenbahn-Bau- und 
Betriebsordnung 
<http://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahn-Bau-_und_Betriebsordnung> in § 4 
Abs. (2) EBO definiert:

        /"Bahnhöfe sind Bahnanlagen mit mindestens einer Weiche
        <http://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahnweiche>, wo Züge
        <http://de.wikipedia.org/wiki/Zug_%28Eisenbahn%29> beginnen,
        enden, ausweichen oder wenden
        <http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrtrichtungswechsel> dürfen."/

=> danach gibt es Haltepunkte in Deutschland.
Damit will ich allerdings nicht zwingend diese Definition als für OSM 
anzuwenden voraussetzen.

Gruß
Peter




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de