[Talk-de] Quantum und OpenStreetMap

Kolossos tim.alder at s2002.tu-chemnitz.de
Fr Sep 24 16:28:07 UTC 2010


Hallo Walter
Ein Forum oder so kenn ich nicht.
Ich schau immer nur auf Punktdaten da ist das relativ schnell.
Ich vermute mal, einen Index auf deinen Koordinaten wirst du haben.

Hab das gerade mal getestet, Qgis hat bei mir auch das von dir geschilderter
int4-Problem wenn ich es gegen die Toolserver-DB laufen lasse.

Also ich kann dir da nicht helfen.

Grüße Kolossos

Walter Nordmann schrieb:
> @kolossos 
> hi, gibt es irgendwo nen forum, dass sich näher mit osm <--> qgis
> auseinandersetzt?
> ich ha da nen paar probleme, wo ich nicht weiterkomme und dabei "zwischen
> den stühlen" sitze:
> 
> a) bei jedem zugriff auf meinen hstore braucht er ca 2 minuten, bevor er
> loslegt. qgis fragt da anscheinend tabelleneigenschaften der db nach, BEVOR
> er auf die realen daten zugreift. und das bei der kleinsten änderung
> innerhalb der gui. das nervt :(
> b) zugriff auf die "richtige" osm-db (also nicht hstore sondern die
> "andere") geht nicht, da qgis kein "langes int" sondern nur int4 als key
> kann.
> eventuell kannst du mir da nen tip geben.
> 
> lg
> walter








Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de