[Talk-de] FAT32 4GiB-Limit: Größenbeschränkung All in One (Europe)?

malenki osm_ at malenki.ch
Sa Sep 25 07:58:14 UTC 2010


Carsten Schwede schrieb:

>Am 25.09.2010 05:13, schrieb malenki:
>
>> Unter FAT32 dürfen Dateien eine maximale Größe von 4 GiB haben.
>> Zur Zeit ist die All in One Europe 3,3 GiB groß.
>> Gibt es bereits Pläne/Vorkehrungen, die erzeugten Karten nicht größer
>> als 4 GiB werden zu lassen?
>
>Das ist ganz einfach, man kann die Karten in den neueren Geräten doch
>in mehrere Dateien aufspalten, bzw. bei der AiO einfach die Layer
>jeweils in eigene Dateien. Das muß dann nicht mehr alles gepackt und 
>gmapsupp.img heißen.

Also schauen die Nutzer "älterer" Geräte in die Röhre.

>> Europa-Karte betroffen, aber ich bin mir sicher, dass die
>> Deutschland-Karte irgendwann auch soweit ist. :)
>
>Ich habe die ganze Welt auf dem Garmin drauf, das ist mit meiner 
>Kartendarstellung mit 2 Dateien gemacht, die jeweils ca. 3BG groß sind.
>
>http://wiki.openstreetmap.org/wiki/User:Computerteddy

Sieht interessant aus. Da die Karte nicht routingfähig ist, kann ich
sie aber nur zum Rumspielen nutzen.

Gruß
malenki







Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de