[Talk-de] Anonymisierungs-Tool für gpx-Dateien gesucht

Sebastian Klein bastikln at googlemail.com
Mo Sep 27 14:29:18 UTC 2010


Chris66 wrote:
> Am 27.09.2010 14:09, schrieb Simon Kokolakis:
> 
>> Eine sinnvolle Anonymisierung wäre meines Erachtens:
>>
>> - Zerlegung der Tracks in Stücke einer bestimmten Maximallänge z.B. 50
>> - Bei jedem Stück wird der Zeitstempel aller Punkte um einen eigenen
>> Zufallswert verschoben, so dass die relative Zuordnung erhalten beibt.
> 
> -1
> 
> Entweder korrekte Daten hochladen oder es sein lassen.
> 
> Aus den Zeitstempeln könnte man zB. Verkehrsflussanalysen machen, wenn
> Du das fälschst geht das nicht mehr....

Wenn man die Anfangszeit des Tracks auf den GPS Urknall (1980-01-06.0) 
verschiebt, sollte klar sein, was gemeint ist.

Besser anonymisierte Daten als gar keine Daten...


Gruß, Sebastian




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de