[Talk-de] Gefilterte Abfrage der OSMBug-Daten

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Mo Sep 27 16:02:26 UTC 2010


Hallo.

Am Montag 27 September 2010, 14:47:11 schrieb Jan Tappenbeck:
> weiß einer von Euch ob man die Meldungen aus OpenStreetMap irgendwie
> gefiltert abfragen kann - nicht nur nach dem Gebiet.

Das wäre dann eine Art Volltextsuche nach dem Text des Bugreport.

Wir haben das bisher absichtlich nicht gemacht, da wir Angst vor der 
wesentlich höheren Datenbank-Last hatten. Da sich OSB aber deutlich 
performanter zeigt als wir gehofft haben, wäre es durchaus eine Option, so 
etwas noch anzubieten. Es wäre zumindest einen Versuch wert.

Ich weiß nicht ob Mitja noch Zeit in dieses Projekt investiert, kontaktiere 
ihn doch bitte vorab. Da sowohl Datenbank-Format als auch der Code zur 
Verfügung stehen, kann das gerne jeder programmieren und mir geben (falls 
Mitja keine Zeit dafür hat). Ich kann das dann auf dem Server hinterlegen.

Wenn jemand immer wieder die selben Bug-Extrakte für spezielle Zwecke haben 
will, kann man das auch gerne einfach Skripten und als GPX-Datei zum Download 
anbieten, die z.B. zweimal täglich neu erstellt wird.

Gruß, Bernd

-- 
Und dann, naja, dann waren wir... einkaufen. Ich war doch nur ein
einziges Mal mit ihr weg. Und es hat mir wirklich garnichts bedeutet!
Rachel, ich habe die ganze Zeit nur an dich gedacht, glaub mir!
  -  Monica (Friends, am. Sitcom)
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 836 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20100927/1ef715f9/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de