[Talk-de] Anonymisierungs-Tool für gpx-Dateien gesucht

M∡rtin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Sep 27 18:11:30 UTC 2010


Am 27. September 2010 17:48 schrieb Wolfgang <wolfgang at ivkasogis.de>:
> So richtig anonym wird es selbst dann nicht. Spätestens wenn du in der OSM-DB
> die Sache editiert hast, kann man vermuten, dass du zeitnah in der Gegend
> gewesen sein wirst. Daraus kann man vermutlich mehr erkennen, als aus dem
> eigentlichen GPS-Track.


+1. Wer auf Anonymität Wert legt, sollte bei OSM am besten überhaupt
nicht mitmachen. Wenn jemand zuviel Zeit hat, kann er da ein
komplettes Persönlichkeitsprofil aus den Edits erzeugen. Und wenn er
dann noch die Mailing-Listen-Beiträge analysiert, gute Nacht. Da ist
das Script von Gary68, mit dem man den vermutlichen Wohnort eines
Nutzers anhand seiner Edits einkreisen kann, nur die Spitze des
Eisbergs.

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de