[Talk-de] Parkplatz einzeln als Punkt (nicht Flaeche): Wie?

M∡rtin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Sep 27 20:20:20 UTC 2010


Am 27. September 2010 20:15 schrieb Stefan Keller <sfkeller at gmail.com>:

> Für Rollstuhlgänger wäre es tatsächlich nützlich, wenn sie als Flächen
> vorlägen, dann sähe man ob man seitlich aussteigen könnte, etc.
> Aufwand und Nutzen stehen bei Flächen jedoch kaum im Verhältnis zu
> einander (gegeben, dass z.B. noch kaum alle Gebäude erfasst sind).
>
> Denkbar wäre daher eher ein Attribut, das den Behinderten-Parkplatz
> (Node) weiter charakterisiert bzw. typisiert (wie das bei den
> Wanderwegen gemacht wurde).


sobald man ein Luftbild hat ist der Aufwand doch nahezu derselbe. Wenn
man sich sowieso ans Lokalisieren und Zählen der Sonderstellplätze
macht, ist das reine Einzeichnen doch flink erledigt.
Behindertenstellplätze sind übrigens üblicherweise ca. 3,50 x 5,00 m,
normale ca. 2,50 (bzw. mind. 2,30) x 5,00 m groß.

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de