[Talk-de] Relationen aus osm-Dateien extrahieren

Carsten Gerlach daswaldhorn at gmx.de
Di Sep 28 18:57:34 UTC 2010


Hallo,

Am Dienstag 28 September 2010 schrieb Andre Joost:
> Da das wohl offenbar noch niemand für nötig hielt: selber programmieren ;-)

Ja, darauf wird's wohl hinauslaufen, es sei denn, es ruft noch jemand laut 
"Hier, hab ich schon!". :-)

> Ich hätte sowas auch ganz gerne für meine Wanderwegsrelationen. Leider
> bin ich nur in einer Programmsprache firm, die in der Ausführung sehr
> langsam ist.

Die da wäre? Ich selbst bin bisher noch nicht über bash-Skripte  
hinausgekommen, mal sehen, ob ich das damit hinkriege.

> Du könntest natürlich eine PGSQL-Mapnik-Datenbank aufsetzten, die statt
> planet.osm nur deine 700MB enthält. Oder den Relation Check von Gary68
> entsprechend aufbohren, wenn du dich mit perl auskennst.

An die Mapnik-DB hab ich auch schon gedacht, aber ist das nicht ein wenig "Mit 
Kanonen auf Spatzen schießen"? Mit Perl kenn ich mich noch nicht aus, wäre das 
zu empfehlen für die OSM-Einstiegsprogrammierung? Oder welche andere Sprache?

Gruß, Carsten




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de