[Talk-de] Anonymisierungs-Tool für gpx-Dateien gesucht

Steffen Wolf stw at gmx.de
Mi Sep 29 09:10:10 UTC 2010


Hi Stephan Wolff,

> Praktisch wäre eine Webdienst, der einen Upload von GPX-Dateien ohne
> Angabe des OSM-Namens erlaubt, die Waypoints entfernt, Anfang und Ende
> der Tracks kürzt, auf Wunsch Datum und Uhrzeit auf einen Standardwert
> setzt und die Daten dann unter eigenem Namen in die OSM-Datenbank
> stellt.

Naja, das waere auch praktisch fuer den Betreiber des Webdienstes, da er
so an jede Menge "privater" Daten kommt. Anonymisierung sollte schon vor
dem Weitergeben an andere geschehen. Die Idee anonymer Tracks ist
allerdings gut.

stw
-- 
Erfurt liegt nicht an der Erfurt, sondern an der Gera.
Gera liegt aber dort mitnichten, sondern an der Elster.
Elster wiederum liegt an der Elbe, und Elbtal im Westerwald.
 [Matthias Opatz in desd]




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de