[Talk-de] GPS-Empfänger (mit hochpräzisem Timing) zu verkaufen

Robert S. osm-mail at autobahnen-europa.eu
Mi Sep 29 14:41:03 UTC 2010


2010/9/29 TobWen <tobias.wendorff at uni-dortmund.de>

>
>
> Robert S. wrote:
> >
> > Könnte man nicht ein Gerät dem GPS-Verleih[1] zur Verfügung stellen?
> > Wenn jemand ein OSM-Projekt machen will und dafür ein hochgenaues Gerät
> > braucht, wäre es doch hilfreich wenn das Gerät nicht gekauft werden muss.
> > Aufgrund der teureren Technik könnte man es ja mit einer kleinen
> > Leihgebühr
> > verbinden.
>
> Ich stoße die beiden Geräte u.a. aus finanziellen Gründen ab:
> Studiengebühren ... 2 x 303 EUR = fast ein Semester ;-)


Die Studiengebühren sind ja bald abgeschaft... ;-)
Spaß beiseite: Deshalb schrieb ich ja was von Leihgebühr. Irgendwas zwischen
5 und 15 EUR am Tag und wenn das dann an dich geht hast du die Kosten nach
10 bis 20 Leihtagen auch wieder rein.

Aber es war ja hauptsächlich nur mal ein Gedanke den ich nicht
unangesprochen lassen wollte.



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de