[Talk-de] Anonymisierungs-Tool f�r gpx-Dateien gesucht

Michael Sauer michael.openstreetmap at suesz.de
Mi Sep 29 18:55:00 UTC 2010


> Hallo,

> hat jemand ein Tool, mit dem ich meine gpx-Dateien anonymisieren
> kann? Ich weis dass ich sie in OSM als "anonyme (un)sortierte
> Punktfolge" hochladen kann aber das ist m.E. ein bischen
> ungeschickt gelöst. Als sortierte Punktfolge kann man immernoch
> einen Zusammenhang zwischen Anfangs- und Endpunkten bzw
> Haltepunkten eines Tracks herstellen. Wenn man ganz auf die
> Zeitstempel verzichtet ist diese Gefahr zwar gebannt, jedoch geht
> dann ein großer Teil der Information verloren, da man keine
> gerichteten Linien mehr hat, sondern nur noch Punkte.

Hallo,

http://suesz.de/blog/Blog_2010_September

Hier habe ich ein bash script für debian/ubuntu.

*sucht automatisch alle gpx-files aus einem Ordner
*Uhrzeit und Datum faelschen
*entfernt unwichtiges
*entfernt die "Homezone"
*lädt nach osm hoch

Anpassen und basten müsst Ihr selbst.

Have fun





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de