[Talk-de] Wie Indoor-Wege mit 'normalen' Wegen verbinden (level)? Neues zu indoor=yes?

Andreas Hubel andi at saerdnaer.de
Mi Sep 29 19:46:32 UTC 2010


Am 27.09.2010 um 12:44 schrieb Stefan Keller:
> 1. Tagging-Frage im Hinblick auf Routing:
> Wie könnte man Indoor-Wege mit „normalen“ (= Outdoor) Wegen verbinden,
> so dass klar wird, auf welchem Stockwerk (level) der „normale“ Weg
> einmündet? => Relation?
Meine Persönliche Meinung:
Den In- und Outdoor Weg einfach verbinden, ggf. mit einem Entrance Node. Der Indoor Weg sollte ja nen Level Tag haben, damit ist dann auch klar auf welchem Stockwerk der Eingang ist.

Ich persönlich bin ja eigentlich dafür Relations nur dann zu verwenden, wenn es wirklich absolut Notwendig ist - z.B. Abbiegevorschriften.
Ansonsten kann man aus meiner Sicht in Gebäuden alles einem Level Tag geben: Wegen, Nodes und meinetwegen auch Relations - wenn es denn umbedingt sein muss.

Für Zwischengeschosse oder in Treppenhäusern setze ich dann auch gerne level=0.5 oder so.
Wenn das ganze etwas größer, also so richtig mit allen Wegen oder Räumen auf einer Etage, wird setze ich halt in JOSM entsprechende invertierten Filter z.B. "level=-3 or parent level=-3"
(In dem Fall für das 3. Untergeschoss eines U-Bahnhofs)

Mit indoor Flächen wie z.B. Räumen oder Hallen ist das dann nochmal ne ganz eigene Sache, aber ich möchte den Thread jetzt nicht total hijacken... ;-) Ich denke dazu muss ich mal noch nen eigenen Thread auf machen.

Ich arbeite da eh grade an ner modifizierten Mapnik/Slippy Map Variante mit der man sich auch nur einzelne Stockwerke eines Gebäudes anschauen kann. (Wird wahrscheinlich auf nen zusätzlichen Slider rauslaufen.)

> 2. Apropos Indoor:
> Ist dieser OSM-Wiki-Eintrag noch aktuell (indoor=yes und level=A)?
> http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Indoor

Ich hab die Seite neulich mal ein bisschen umstrukturiert, den Teil inhaltlich aber gleich gelassen, weil ich da ohne Diskussion nichts dran ändern wollte.
Aber an sich der Tag indoor=yes aus meiner Sicht überflüssig, da wenn Wege innerhalb einer Building-Fläche verlaufen das ja eigentlich eh klar sein sollte.

Wir sollten mal eine Liste mit Orten aufmachen, an denen Indoormapping betrieben wurde...
Ich fang mal an:

München: 
jeweils immer nur Wege, sieht teilweise nicht mehr wirklich gut aus, aber man taggt ja nicht für die Renderer.
Marienplatz: http://www.openstreetmap.org/?lat=48.1374683976173&lon=11.5761378407478&zoom=18 
Karlsplatz (Stachus): http://www.openstreetmap.org/?lat=48.13948&lon=11.566149&zoom=18
Hauptbahnhof: http://www.openstreetmap.org/?lat=48.141162&lon=11.56094&zoom=18&layers=M

Garching bei München:
Meine Spielwiese rund um Gebäudemapping...
http://www.openstreetmap.org/?lat=48.262437&lon=11.667689&zoom=18

Man solle jeweils den Datenlayer aktivieren (wird im Permalink leider nicht mit abgespeichert) oder die Bereiche in JOSM anschauen.

Vermutlich wäre das Wiki nen besserer Ort für so ne Liste...

MfG Andi 



Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de