[Talk-de] OSM-User und -GPS-Daten bei Hertaland

malenki osm_ at malenki.ch
Do Apr 21 19:30:06 UTC 2011


Kleine Einführung:
"Hertaland ist eine Ausflugs- und Freizeitcommunity - unterstützt von
Herta." Herta gehört zum Nestlé-Konzern.

Die Seite Hertaland wurde von der Agentur Komjuniti hergestellt.
Unter der im Impressum zu findenden URL zu der Agentur sieht man nichts
außer "It works!".  Über Google findet man unter anderem heraus, dass
die Agentur ein Social-Media Spin-Off des Brand Science Instituts ist;
über das whois findet man ebenfalls zu dem Institut.
Die Agentur wird wie folgt beschrieben:
"its main goal is to build and manage devoted brand communities"

Anlass der Mail:
Heute erwähnte User HannesHH im IRC, dass www.hertaland.de GPS-Daten
von OSM verwendet. Es wurden Accounts angelegt, die den gleichen
Nutzernamen haben und die gleiche Tracks beinhalten wie bei OSM.
Siehe zum Beispiel:
https://encrypted.google.com/search?hl=en&q=%22Germany%2CHamburg%2CNienstedten%2CBicycle%22
https://encrypted.google.com/search?hl=en&q=%22S%C3%BClldorf%2C+Kiesgrube+und+Umgebung%2C+ziemlich+sporadisch%22

Am Besten gefällt mir dieser Benutzer:
http://www.hertaland.de/userprofile/OhEsEm_542
aber http://www.hertaland.de/userprofile/GPSies_com_1915 ist auch nicht
ohne.

HannesHH hat ein wenig mit den Daten herumgespielt und eine Liste
erstellt, die die Namen von "OSM-Usern" bei Hertaland und Anzahl der
User-"Beiträge" enthält.
Insgesamt sind es 2271 "Beiträge" von 257 "Usern":
http://hannes.enjoys.it/stuff/hertaland_osmnutzernamen_anzahlrouten
(Insgesamt scheint es bei Hertaland 3982 Routenempfehlungen zu geben.)

Soweit ich weiß, stehen die GPS-Daten wie alle anderen OSM-Daten
(derzeit noch) unter CC-by-SA.
Ich weiß aber nicht, ob es in diesem Fall ausreicht, alle von OSM
bezogenen Daten zu attributieren: Haben die "Fake"-Accounts irgendeine
Relevanz?

Und Bitte:
Keine bösen Mails schreiben!
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Herta beziehungsweise Nestlé gar
nicht wissen/ überblicken, was da in ihrem Namen verbrochen wurde.
Viel hilfreicher dürfte eine Mail in dieser Form sein:
https://github.com/petewarden/iPhoneTracker/issues/17
Knapp 3000 Links zu OSM wären nicht zu verachten :)

Wenn sich jemand berufen fühlt, eine entsprechende Nachricht zu
schreiben, möge er dies bitte kund tun, ansonsten mache ich mich
(ggf nach "Ende" einer Diskussion) an die Arbeit.

malenki






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de