[Talk-de] Auswertung der ersten Reaktionen auf Lizenzwechsel Phase 3

Henning Scholland osm at aighes.de
Sa Apr 30 11:41:44 UTC 2011


Am 30.04.2011 13:17, schrieb Simon Poole:
> Es geht bei der Community Guideline nur darum zu verhindern, dass wenn 
> man durch missbräuchliches Verwenden der Bestimmungen für ein Produced 
> Work versucht die Datenbank auszulesen, dass Resultat dann den 
> Bestimmungen für eine Datenbank untersteht.
Wenn ich meine Garmin-Karte unter PD veröffentliche, hat der Nutzer 
dieser Karte aber nichts mehr mit meinem Nutzungsvertrag mit der OSMF zu 
schaffen. Folge: OSM hat "Pech" gehabt, weil die Daten jetzt PD sind 
oder ich als Autor habe "Pech" gehabt, weil ich den Nutzungsvertrag mit 
der OSMF gebrochen hab.
Da diese Frage nicht geklärt ist, bleibt mir als Autor also nicht viel 
übrig, als mein Werk ebenfalls unter ODbL zu stellen.

WIe bereits in der anderen Mail angedeutet kann man mit etwas 
Bilderkennung und Rechenpower auch aus einem jpg die Daten wieder auslesen.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de