[Talk-de] Wanderwege ohne Beschilderung

Falk Zscheile falk.zscheile at googlemail.com
So Aug 21 09:26:38 UTC 2011


Am 21. August 2011 07:55 schrieb Jan Tappenbeck <osm at tappenbeck.net>:
>
> Wie ist das nun eigentlich. In diversen Karten gibt es immer wieder die
> gleiche Wegedefinition die ich dann auch für mich eingeschlagen habe. Darf
> ich den dabei entstandenen Track als E9 Definition in OSM übernehmen oder
> seht Ihr das anders. Eine Lücke in solchen Abschnitten zu belassen finde ich
> wiederum auch nicht gut.

In M-V bedürfen die Wanderwegmarkierungen im Wald der Genehmigung der
Forstbehörde, die können dir also auf jeden Fall sagen, ob und wo ggf.
der Wanderweg ausgewiesen wurde. Ich denke aber es wird ihn offiziell
einfach nicht geben, weil es großen Aufwand bedeutet, die Waldbesitzer
unter einen Hut zu bekommen um einen brauchbaren Wanderweg durch die
Wälder zu erhalten.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de